Gesundheit Informationen zu Fisch

Seefisch und sein gesundheitliches Nutzen

Seefisch, LachsSeefisch, besonders fette Kaltwasserfische gehören zu großen Lieferanten von mehrfach ungesättigen Omega-3-Fettsäuren, die wie bekannt, von Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Besonders Lachs oder Makrele liefern große Mengen an diesen gefäßschützenden Omega-3-Fettsäuren. Zusätzlich sind Fische, besonders Seefische, reich an Jod, ein wichtiger Baustein für die Bildung von Schilddrüsenhormonen (Hormon T3 Trijodthyronin und Hormon T4 Thyroxin).

Fisch schützt Kinder vor Asthma und Allergien

AuberginenDie Forscher fanden heraus, dass die Kinder, die reichlich und regelmäßig Fisch und bestimmte Gemüsesorten essen, sind weniger für Asthma und Allergien anfällig. Sie litten seltener an Asthma und Allergie als der Durchchnitt. Es wurde eine Langzeitstudie mit knapp 500 Kindern auf dem Insel Menorca durchgeführt.