Gesundheit Informationen zu Seefisch

Seefisch und sein gesundheitliches Nutzen

Seefisch, LachsSeefisch, besonders fette Kaltwasserfische gehören zu großen Lieferanten von mehrfach ungesättigen Omega-3-Fettsäuren, die wie bekannt, von Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Besonders Lachs oder Makrele liefern große Mengen an diesen gefäßschützenden Omega-3-Fettsäuren. Zusätzlich sind Fische, besonders Seefische, reich an Jod, ein wichtiger Baustein für die Bildung von Schilddrüsenhormonen (Hormon T3 Trijodthyronin und Hormon T4 Thyroxin).