Gesundheit Informationen zu Fieber

Kinder und Erkältungskrankheiten

Kinder sind besonders anfällig für Infekte, Erkältungskrankheiten sollten rechzeitig erkannt und frühzeitig gestoppt werden.
Die Kontakte zu Krankheitserregern sind für das noch unreife, kindliche Immunsystem sehr wichtig. Jeder gewonnene Kampf stärkt das Abwehrsystem.
Banale Erkältungskrankheiten verlaufen meistens harmlos und dauern ein paar Tegen bis etwa eine Woche. Sollten jedoch Komplikationen wie Fieber oder Mittelohrentzündung hinzukommen, bedeutet dies Ruhe im Bett.

Holunder und seine schweißtreibende Wirkung

Es gibt weltweit ca. 20 bis 30 Holunderarten die eine Gattung bilden und in die Familie der Moschuskrautgewächse gehört. Drei Holunderarten sind in Mitteleuropa heimisch. Am bekanntesten von diesen drei Arten ist der Schwarze Holunder, der im heutigen Sprachgebrauch meist verkürzt als „Holunder“ bezeichnet wird. Daneben gibt es den ebenfalls strauchförmigen Roten Holunder und den staudenförmigen Attich oder Zwergholunder.

Warnung vor Gelbfieber

GelbfieberSeit dem Tod eines 41-jährigen Gelbfieber-Patienten am vergangenen Dienstag im brasilianischen Goiás, ist die Nachfrage nach Gelbfieber-Impfungen drastisch gestiegen. Laut Presseangaben bildeten sich in den vergangenen Tagen vor den Gesundheits-Zentren im brasilianischen Bundesstaat Paraná.