Gesundheit Informationen zu Durst

Wellnesstipp: Auch im Winter ausreichend trinken

Winter TrinkenRegelmäßiges Trinken ist nicht nur im Sommer und bei heißen Temperaturen wichtig. Selten wird bedacht, dass der Körper auch im Winter über Schweiß oder beispielsweise die Atemluft Wasser verliert. Die trockene Heizungsluft in vielen Räumen sorgt noch für ein zusätzliches Flüssigkeitsdefizit. Diese Flüssigkeit muss von außen wieder zugeführt werden. Experten empfehlen daher, zwei Liter Flüssigkeit pro Tag aufzunehmen – auch in der kalten Jahreszeit. Denn Wasser ist ein wesentlicher Baustoff des menschlichen Organismus. Je nach Alter besteht der Körper zu circa 60 bis 80 Prozent aus Wasser. Es dient vor allem als Lösungsmittel, das Stofftransport und Stoffwechselreaktionen im Körper erst möglich macht.