Gesundheit Informationen zu Magnesium

Prävention mit Magnesium kann das Auftreten von Schmerzattacken mindern

Bild KopfschmerzenPochen, bohren oder drücken – rund acht Millionen Deutsche leiden unter Migräne. Einer aktuellen Studie der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DKMG) zufolge treten die einseitigen Kopfschmerzen vor allem bei Frauen auf. Sie sind gut dreimal häufiger betroffen als Männer und müssen öfter unter Anfällen leiden. Doch eine hohe Attackenhäufigkeit erschwert die Therapie. „Durch die vermehrten Schmerztage pro Monat kommen gerade Frauen mit einer rein akuten Schmerzbehandlung leider oft nicht aus“, warnt Prof. Dr. Jürgen Vormann vom Institut für Prävention und Ernährung (IPEV).

Magnesium ist im Winter eine wichtige Wohlfühlquelle

Magnesium KreislaufGerade im Winter, wenn auch die Kälte Herz und Kreislauf belastet, ist es wichtig, ausreichend mit dem Herzschutzmineral Magnesium versorgt zu sein.