Gesundheit Informationen zu homöopathische Medikamente

Schlafstörungen mit homöopathischen Medikamenten behandeln

Solange sie in Aktion sind, ist alles gut. Doch wenn am Abend Ruhe einkehrt, werden viele Menschen von ihren persönlichen Sorgen eingeholt: die kranken Eltern, der Bankkredit, Streit mit dem Partner oder schlechte Zensuren der Sprösslinge. Schnell drehen sich die Gedanken im Kreis. Statt sich zu entspannen, werden die Betroffenen immer aufgedrehter – an eine erholsame Nachtruhe ist nicht mehr zu denken.