Gesundheit Informationen zu Antipilzmittel

Pilzinfektionen im Urlaub

Sommer, Sonne, Strand und Meer – viele Frauen freuen sich im Sommer auf unbeschwerte Urlaubstage. Damit die schönste Zeit des Jahres nicht durch Brennen und Jucken im Intimbereich gestört wird, gehört vorsorglich ein Anti-Pilz-Mittel ins Gepäck. Häufig sorgt nämlich Stress vor Urlaubsbeginn dafür, dass die weibliche Immunabwehr geschwächt ist. Pilzerreger haben dann ein leichtes Spiel, eine Pilzinfektion ist vorprogrammiert.