Gesundheit Informationen zu Hospital

Taschentelefon als bedeutender medizinischer Unterstützer im Alltag

Bild Wohlbefinden App

Handtelefone errechnen sich ständig mehr zu unentbehrlichen Helfern im Alltagstrott. Gerade in den Bereichen Wohlbefinden und Fitness ist die Menge der entsprechenden Apps rasant gewachsen. Insbesondere chronisch Kranken können sie so manchen Kontrollbesuch beim Arzt ersparen. Wer etwa an Diabetes, Bluthochdruck oder Herzkrankheiten leidet, muss regelmäßig Vitalwerte wie Blutdruck, Herzschlag oder Blutzucker verfassen und sich streng an einen ärztlichen Therapieplan halten. Spezielle Apps erinnern – auch im Urlaub – daran, wann welches Medikament in welcher Dosis einzunehmen ist. Die Werte werden in die App eingegeben, dort gespeichert und graphisch dargestellt. Danach lassen sie sich zur Informationsaustausch mit dem Arzt oder der Klinik einsetzen.