Auch das starke Geschlecht greift immer öfter in den Cremetopf

Creme für MännerEchte Kerle brauchen nur Wasser und Seife? Falsch: Der Mann von heute legt Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Und damit gehören die Zeiten, wo Kosmetik als unmännlich galt, endgültig der Vergangenheit an. Männer gehen mittlerweile sogar zur Kosmetikerin, vor allem aber greifen sie immer öfter selbst in den Cremetopf. Während bei Briten, Franzosen und Japanern die Gesichtscreme längst zum morgendlichen Ritual gehört, gehen es deutsche Männer diesbezüglich noch verhalten an. Einem Zeitschriftenbericht zufolge nutzt hierzulande mittlerweile immerhin jeder achte Mann regelmäßig eine Gesichtscreme.

Anspruchsvolle Männer brauchen mehr als nur Wasser und Seife. Auch der Besuch bei der Kosmetikerin gehört heute dazu.
Foto: djd/Gertraud Gruber Kosmetik

Für „ihn“ entwickelt

Nach Untersuchungen von Marktforschern wünschen sich Männer unkomplizierte Produkte, sie sollen der Haut Feuchtigkeit geben und keinen Fettfilm hinterlassen. Die Kosmetikbranche hat auf diese Bedürfnisse reagiert und bietet inzwischen eigens für Männer entwickelte Cremes an.

So erfüllt die innovative Pflegeserie „menXO“ von Gertraud Gruber Kosmetik auch die hohen Ansprüche des bekannten Schauspielers Timothy Peach: „Das gibt mir jeden Morgen das gute Gefühl, gepflegt in den Tag zu starten.“ Für die anspruchsvolle Männerhaut mit der speziellen Pflegeformel „XO“ entwickelt, umfasst die Linie mit dem aquatisch-frischen Duftakkord neben einem After Shave Balm und einer Vital Pflegedusche auch ein hochaktives Feuchtigkeitsfluid und eine Anti-Aging-Pflege der Extraklasse. Zeitgemäße Produktformulierungen zeichnen sich durch die Komposition natürlicher Inhaltsstoffe aus und bieten eine garantierte Wirkstoffpower. Unter www.gruber-kosmetik.de gibt es alle Informationen zu menXO.

Falten kommen später, aber ausgeprägt

Männerhaut ist nicht nur etwa 15 Prozent dicker als die von Frauen, sie reagiert auch weniger empfindlich auf Kälte, Hitze und Druck. Männer haben mehr Talgdrüsen und ein stärkeres Bindegewebe, so dass ihre Haut länger straff bleibt. Erste Falten kommen wesentlich später als bei Frauen, dann allerdings schnell und gründlich. Umso wichtiger ist auch für „IHN“, die regelmäßige Pflege, die seine Haut länger in Form hält.


Tipp: Tolle Witze über Mann und Frau im Witzeverzeichnis